Zurück zum Apothekergarten 

 

 

Frauenmantel:

 

Frauenmantel (Alchemilla) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Rosengewächse, die in Europa, Asien und Afrika verbreitet ist und hauptsächlich in gebirgigen Gebieten zu finden ist.

 

Medizinisch wird der Frauenmantel bei akuten, unspezifischen Durchfallerkrankungen und Magen-Darmstörungen verwendet.

Die Anwendungen gehen hauptsächlich auf den Gerbstoffgehalt zurück.

 

In der Hausmedizin steht der Frauenmantel hoch im Kurs. Innerlich gebraucht man ihn gegen Wechseljahrsbeschwerden, starken Monatsblutungen oder Magen- und Darmbeschwerden.

Äußerlich wird er bei eiternden Wunden oder im Mundbereich bei entzündeten Stellen verwendet. Die Zubereitung erfolgt aus einem Esslöfel Kraut auf 1/4 Liter Wasser.

 

 

© Promenade-Apotheke | 82467 Garmisch-Partenkirchen